Rezept Kirsch-Vanille-Gelee

Line

Aroma pur: Probieren Sie beim nächsten Frühstück Gelee aus köstlichen Kirschen und Vanilleschoten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4-5 Twist-off-Gläser á 1/4 l Inhalt
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

50 g
500 g
Gelierzucker "2:1" (für 900 ml Saft)

Zubereitung

  1. 1.

    Gläser vorbereiten. Kirschen waschen, entstielen, entsteinen. Mit Saft und Zucker mischen, entsaften.

  2. 2.

    Saft abmessen (ergibt ca. 900 ml), abkühlen lassen. Kirschsaft in einen großen hohen Topf geben. Gelierzucker zufügen. Vanilleschote längs aufschlitzen, quer in 2-3 cm große Stücke schneiden. Zugeben und alles unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. 3 Minuten durch und durch sprudelnd kochen lassen.

  3. 3.

    Gelierprobe machen. Schaum vorsichtig mit einem Löffel von der Oberfläche entfernen. Heißes Gelee randvoll in die Gläser füllen, verschließen. Abkühlen lassen und aufbewahren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login