Rezept Kirschenmichel

Egal, ob er nun "Kirschenmichel" oder "Ofenschlupfer" heißt - der Brotauflauf mit süßen Kirschen braucht sich gar nicht im Ofen verstecken, denn ratzfatz ist er weg.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(18)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Die echte Hausmannskost
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 595 kcal

Zutaten

6
altbackene Brötchen
4
1 TL
1 Päckchen
Vanillezucker
4 EL
brauner Zucker
3 EL
2 EL
Puderzucker

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kirschen waschen, Stiele abzupfen und entsteinen. Die Brötchen in dünne Scheiben schneiden. Die Eier mit Milch, Zimt, Vanillezucker und Zucker verquirlen. Den Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen.

  2. 2.

    Eine große Auflaufform mit 1 EL Butter ausfetten. Abwechselnd Kirschen, Brötchen und Mandeln in der Form verteilen. Die Eiermilch darüber gießen und die restliche Butter in Flöckchen darauf verteilen.

  3. 3.

    Den Auflauf im Ofen (Mitte) etwa 1 Std. goldbraun backen. Vor dem Servieren mit dem Puderzucker bestäuben. Dazu schmeckt Vanillesauce.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(18)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login