Rezept KKK-Karins Köstlicher Kirschkuchen

Karins Köstlicher Kirschkuchen : Einfach, schnell, gut vorzubereiten und immer KÖSTLICH!!!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
5
Kommentare
(6)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

200 Gramm
Butter/Margarine
250 Gramm
3
Eigelb
1 Prise
1
Zitronenschale/Zitronenaroma
200 Gramm
gemahlene Nüsse
1 Pck
100 Gramm
kleingeschnittene Nuss-Schokolade
3
Eiweiss
4 EL
Kakaopulver
1 Glas
Schattenmorellen/Kirschen
2-3 EL
Puderzucker

Zubereitung

  1. 1.

    Alle Zutaten von Butter bis Schokolade einfach verrühren.

  2. 2.

    Eiweiss steifschlagen und unterheben.
    Dann Kakao unterheben.
    Kirschen abtropfen lassen.Ist der Teig zu trocken, kann man noch etwas Kirschsaft unterheben.

  3. 3.

    Eine runde Backform (ca. 26cm) einfetten und mit Semmelbrösel
    "ausbröseln".
    Teig einfüllen, Kirschen auf dem Teig verteilen.
    Kuchen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf der mittleren Schiene ca.40 min backen (Stäbchentest) .
    Abkühlen lassen und Puderzucker drübersieben.
    Schmeckt auch nach 2-3 Tagen noch lecker!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(6)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Marina
Kann ich bestätigen

Karins Kirschkuchen ist wirklich köstlich vor allem, wenn ihn Karin selbst backt. Leider wohnt Karin viel zu weit weg, sonst würde ich mich viel öfter zum Kaffee einladen. Dank dem Rezept kann ich ihn ja jetzt selbst nachbacken.

mark
Super Name!

allein der Name lädt schon zum Nachbacken ein

Dies Rezept als Muffins....

...ist einfach köstlich!! Habe die Kirschen weggelassen, als Flüssigkeit Milch genommen. Der Teig darf ruhig ein wenig fest sein. Ergibt ca. 24 Muffins. Sie sind vor einer knappen Stunde aus dem Ofen gekommen, und acht Stück bin ich schon los. Ich hatte plötzlich zwei Nachbarn, die schnuppernd an der Tür standen und gaaanz dringend etwas fragen mußten.... Das Rezept ist auch bestimmt gut geeignet für Kuchen im Glas. Werde ich als nächstes ausprobieren. Danke, Karin!!

Tupfen
riecht lecker
KKK-Karins Köstlicher Kirschkuchen  

und schmeckt sicher auch so :-))

Vielen Dank

Sehr leckerer Kuchen, ich hab nur 100g weniger Zucker genommen,

bevor er richtig durchziehen kann, wurde schon die hälfte verputz...

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login