Homepage Rezepte Klare Ochsenbrühe mit Gemüse und Parmesan

Zutaten

1 l Rinderbrühe (siehe Rezept-Tipp)
400 g gekochte Ochsenschulter
200 g Lauch
200 g Möhren
4 Stängel Petersilie

Rezept Klare Ochsenbrühe mit Gemüse und Parmesan

In nur zehn Minuten steht die kräftige Gemüsesuppe auf dem Tisch. Wer mag, serviert sie mit Flädle (Pfannkuchenstreifen) oder auch mit selbst gemachten Grießnocken.

Rezeptinfos

unter 30 min
180 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Rinderbrühe im Topf erhitzen. Das gekochte Ochsenfleisch in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden. Gemüse und Petersilie waschen. Die Zuckerschoten in feine Streifen, den Lauch in feine Ringe, die Möhren in dünne Scheiben und die Petersilienblätter in feine Streifen schneiden.
  2. Das Gemüse in einer Schüssel mit Salz, Pfeffer und wenig Zucker kräftig kneten, sodass das Aroma der einzelnen Gemüse sich gut entfalten kann.
  3. Fleisch, Gemüse und Petersilie in die heiße Brühe geben, einmal aufkochen und mit Parmesan servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login