Homepage Rezepte Klassische Linzer Plätzchen

Zutaten

400 g Mehl
1 Teelöffel Backpulver
125 g Puderzucker
1 Prise Nelken
350 g Himbeergelee
1 Eigelb

Rezept Klassische Linzer Plätzchen

Die Klassiker unter den Weihnachtsplätzchen mit jeder Menge gerösteter Haselnüsse im Teig und gefüllt mit fruchtigem Gelee.

Rezeptinfos

leicht
Portionsgröße

Für ca. 80 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für ca. 80 Stück

Zubereitung

  1. Teigzutaten verkneten, abgedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen. Teig durchkneten. 2/3 davon auf einem gefetteten Backblech ca. 8 mm dick ausrollen. Restlichen Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 8 mm dick zu einem Rechteck ausrollen, in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Kalt stellen.
  2. Himbeergelee 1-2 Minuten erwärmen, Teig damit bestreichen. Streifen als Gitter darauf legen und mit Eigelbmilch bepinseln. Bei 175 Grad 25-30 Minuten backen. Herausnehmen, abkühlen lassen. Streifen in ca. 3 x 3 cm große Quadrate schneiden.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login