Homepage Rezepte Knoblauch-Hähnchen

Rezept Knoblauch-Hähnchen

Aromatisch: Saftiges Hähnchen in einer delikaten Soße aus Knoblauch und Weißwein mit Kartoffeln und Oliven.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
1040 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Hähnchen waschen, trockentupfen, halbieren. Würzen. Knoblauchzehen abziehen, in Scheiben schneiden. Knoblauchscheiben, gehackte Kräuter, Öl und Weißwein verrühren.
  2. Kartoffeln waschen, schälen und je nach Größe vierteln oder achteln. Kartoffeln und Oliven auf die Fettfangschale geben. Salzen, pfeffern. Hähnchenhälften darauf legen und die Kräuter-Öl-Mischung darüber geben. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 1 Stunde braten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login