Rezept Knoblauch Ofen-Garnelen mit Petersilie

Sehr schnelles und einfaches Rezept für Knoblauch Garnelen. Mit einem Zerkleinerer in weniger als 15 Minuten zubereitet!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
2-4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

12 Stück
große Garnelen mit Schale (TK)
1 Bund
1 kleine
rote Chilischote

Zubereitung

  1. 1.

    TK Garnelen auftauen lassen. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Backblech bereit stellen. Petersilie, Knoblauch und Chili klein hacken bzw. in einen Zerkleinerer geben. Mit reichlich Olivenöl vermengen (Bild 2).

  2. 2.

    Garnelen mit einer spitzen Schere am Bauch einschneiden (Bild 3). Bauchseite leicht Salzen, durch das Kräuteröl ziehen und mit der Bauchseite nach unten auf das Bachblech legen. Restliches Öl über den Garnelen verteilen. (Bild 1)

  3. 3.

    Das Blech nun für ca. 8-10 Minuten in den Ofen (mittlere Schiene) geben. Fertig!

  4. 4.

    Dazu passt sehr gut frischer Salat und Baguette oder Risotto (z.B. mit grünem Spargel), aber auch Spagetti mit Tomatensauce. Das Rezept eignet sich natürlich auch für den Grill!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

nika
Tolle Erklärung

mit den Fotos auch bildlich super vorgestellt. Die Ofen-Garnelen werde ich zu meinem jährlich im Sommer stattfindenden Fischessen für 10 Personen (Rotbarbe gegrillt und Viktoriabarsch in der Pfanne gebraten und Dorade im Ofen gegart) zufügen. Dazu gibt es verschiedene Salate, frisches, selbstgebackenes Brot und im Ofen gegarte Rosmarin-Kartoffeln.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login