Rezept Knusper-Friesentorte mit Pflaumenmus

Dadurch, daß auf jedem Boden Streusel mitgebacken werden, ist dieses eine knusprige Angelegenheit. Die Böden sind gut vorzubereiten.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
12 - 16 Stücke
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

400 g
1 Messerspitze
5 Päckch.
Vanillin-Zucker
150 g
stichfeste saure Sahne
300 g
75 g
1 Eßl.
1/2 Teel.
Zimt, gemahlen
650 g
Pflaumenmus
750 - 900 g
Schlagsahne
4 Päckch.
Sahnefestiger
Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

  1. 1.

    Für den Knetteig 250 g Mehl, das Backpulver, 1 Prise Salz, 2 Vanillin-Zucker, saure Sahne und 175 g Butter in Flöckchen erst mit der Maschine kneten und dann mit den Händen. Zugedeckt gut 10 Minuten kalt stellen.

  2. 2.

    Für die Streusel 150 g Mehl, 75 g Zucker, 1 Vanillin-Zucker, Zimt und 125 g weiche Butter in Flöckchen mit der Maschine und den mit den Händen verkneten und dabei Streusel formen.

  3. 3.

    Den Knetteig dritteln. 1/3 Teig mit etwas Mehl bestäubt auf einem Springformboden 26 oder 28 cm Durchmesser ausrollen, mit einer Gabel mehrmals einstechen. Den Springformrand darumlegen und 1/3 der Streusel darauf verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad ca. 20 Minuten backen. Den Boden aus der Form lösen, auskühlen . Aus dem Restteig und Streuseln auf gleiche Weise 2 weitere Böden backen, davon 1 Boden nach dem Backen sofort in 12 bis 16 Tortenstücke schneiden.

  4. 4.

    Die ganzen 2 Böden mit Pflaumenmus bestreichen. Die Sahne steif schlagen, dabei den Sahnefestiger und 1 Eßl. Zucker sowie die 2 Vanillinzucker einrieseln lassen. Die Sahne in einen Spritzbeutel füllen (große Sterntülle). Bei dem 1. Boden 12 bis 16 große Sahnetuffs auf den Rand und kleine bis zur Mitte spritzen. Den 2. Boden daraufsetzen, verfahren wie bei dem 1. Boden. Die geteilten Tortenstücke schräg auf die Torte setzen. Zum Kühlen in den Kühlschrank stellen. Mindestens 1 Stunde. Zum Servieren mit Puderzucker bestreuen.

  1. 5.

    Die Tortenstücke am besten gleich nach dem Backen mit einem elektrischen Sägemesser zerteilen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login