Rezept Knusper Müsli

Suchtgefahr

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
2
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

500 g
Vollkornhaferflocken
4 EL
Kürbiskerne
2 EL
kokosraspeln
4 EL
Mandelstifte
3 EL
Raps oder Sonnenblumenöl
170 ml

Zubereitung

  1. 1.

    Haferflocken, Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne, Kokosraspeln und Mandelstifen in einer Schüssel mischen. Öl zusammen mit dem Honig und Zimt in eine Pfanne geben und erwärmen.Flockenmischung einrühren und gut vermischen. Anschließend auf einem Blech mit Backpapier verbreiten. 30min bei 150°C knusprig backen. Nach dem Abkühlen in ein verschließares Glas füllen. Mit frischen Früchten und fettarmen Joghurt ist das Müsli eine Wucht.

  2. 2.

    Das Müsli kann nach Lust und Laune mit den verschiedensten Kernen/Nüssen/Trockenobst etc. kombiniert werden. So bekommt es immer eine andere Note.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

kurbis
Knusper Müsli

Sehr gutes, schnell gemachtes Basismüsli, kam bei Jugendlichen u. Erwachsenen sehr gut an. Gerade habe ich wieder die nächste "Ladung" im Ofen. Danke!!

Aphrodite
Mit Zitronen-Öl, Cranberries und Bananen-Chips.
Knusper Müsli  

Wir haben uns heute auch unseren kleinen Knusper-Vorrat angelegt. Die Trockenfrüchte sollte man nach dem Backen zufügen, weil sie sonst leicht verbrennen. Damit kann man dann dieses Basis-Müsli nach Lust und Laune variieren. Danke lieber Tim!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login