Homepage Rezepte Knusperkartoffelsalat

Zutaten

etwa 1/8 l Olivenöl
3-4 EL Aceto balsamico (besonders praktisch dafür: aus der Sprühflasche)

Rezept Knusperkartoffelsalat

Rezeptinfos

30 bis 60 min
235 kcal
leicht

Zutaten für 2 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 2 Personen:

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln waschen, schälen und in möglichst feine Scheiben schneiden. In einer großen Pfanne das Öl richtig heiß werden lassen. (Test: Ein paar Tröpfchen Wasser reinschnipsen, wenn's gleich schön zischt, ist es soweit.) Inzwischen Zwiebel schälen, halbieren, in Streifen schneiden. Kräuter waschen, trockenschütteln und fein schneiden. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.
  2. Eine Lage Kartoffelscheiben ins heiße Öl geben, etwa 2 Minuten braten, dabei die Scheiben ab und zu im Öl bewegen. Kartoffeln mit dem Schaumlöffel herausnehmen (Öl dabei so gut wie möglich in die Pfanne ablaufen lassen) und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Weitere Lagen Kartoffelscheiben ebenso braten, herausnehmen und abtropfen lassen. Dann alle Kartoffeln noch ein zweites Mal ins Öl geben und in 1-2 Minuten knusprig fertig braten. Wieder auf Küchenpapier abtropfen lassen. Dann auf einer (vorgewärmten) Platte oder zwei großen Tellern ausbreiten, salzen und pfeffern.
  3. Die knusprigen, warmen Kartoffeln kräftig mit Aceto balsamico beträufeln (noch besser: besprühen!). Die Zwiebeln und Kräuter darüber streuen, Tomatenscheibchen darauf verteilen. Eventuell nochmals salzen, auf jeden Fall frisch aus der Mühle pfeffern und gleich essen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login