Rezept Knusprige Apfelküchlein

Diese leckeren Küchlein servieren Sie am besten mit frischer Vanillesoße.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 460 kcal

Zutaten

4
250 g
1 Päckchen
Vanillinzucker
1 EL
1 Prise
1 EL
Öl
60 g
Butterschmalz

Zubereitung

  1. 1.

    Eier, Mehl, Milch, Mandeln oder Pistazien, Vanillinzucker, Zucker, Salz und Öl verrühren.

  2. 2.

    Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen. Äpfel quer in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln.

  3. 3.

    Jeweils ca. 15 g Fett in einer großen Pfanne erhitzen. Apfelringe portionsweise mit einer Gabel durch den Teig ziehen, abtropfen lassen und im heißen Fett von jeder Seite ca. 3 Minuten knusprig ausbacken. Warm stellen, bis alle Ringe fertig sind. Nach Wunsch mit Zimtzucker oder Puderzucker bestreuen und mit Minzeblättchen anrichten. Dazu: Vanillesoße.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login