Homepage Rezepte Knusprige Chicken-Sticks mit Mango-Chutney

Zutaten

4 Scheiben Toastbrot
1 EL Mohn
1 TL Salz
1 l Frittierfett (z. B. Pflanzenöl)
2 Eier
1 Mango
1 TL Curry
1-2 EL frisch gepresster Orangensaft
1 TL Koriander (gehackt)
1 EL Olivenöl

Rezept Knusprige Chicken-Sticks mit Mango-Chutney

Diese Chicken-Sticks haben nichts mit denen zu tun, die Sie tiefgefroren kaufen können. Hähnchenbrust mit einer originellen Panade, das ist etwas ganz anderes.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
470 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Mango schälen und das Fruchtfleisch vom Stein schneiden. Zwiebel abziehen, Paprika waschen, putzen. Alles fein würfeln. Chilischote aufschlitzen, entkernen und hacken. Alles mischen. Currypulver, Orangensaft, Koriander und Öl unterrühren, abschmecken.
  2. Hähnchenfleisch waschen, mit Küchenpapier trockentupfen, in Streifen schneiden. Toastbrot würfeln. Mit den Gewürzzutaten im elektrischen Zerkleinerer fein hacken. Fett in einem breiten Topf erhitzen. Hähnchenstreifen zuerst in verschlagenem Ei, dann in der Bröselmischung wälzen. Portionsweise ca. 3 Minuten ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login