Rezept Knusprige Entenbrust mit Weißkohl

Kross gebratene Entenbrust und rustikales Weißkraut mit Sesam und Ingwer, leicht säuerlich abgeschmeckt, zeigen die Vielseitigkeit der asiatischen Küche aufs Neue.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 480 kcal

Zutaten

2 EL
Speisestärke
1/2 l Pflanzenöl
1 EL
3 EL
Sojasauce
3 EL
Sherry
1 EL
Balsamico bianco
1/2 TL Zucker

Zubereitung

  1. 1.

    Weißkohl putzen, waschen, vierteln, fein schneiden. Ingwer schälen, Knoblauch abziehen. Beides würfeln. Porree putzen, waschen, in Ringe schneiden.

  2. 2.

    Entenbrustfilets waschen und trockentupfen. Auf der Hautseite kreuzweise einritzen. Würzen. In Speisestärke wenden, überschüssige Stärke abklopfen. Öl im Wok erhitzen. Entenbrustfilets mit der Haut zuerst ins heiße Fett legen, ca. 15 Minuten frittieren. Zwischendurch wenden. Herausnehmen, warm stellen.

  3. 3.

    Öl bis auf ca. 2 EL in einen Topf gießen. Sesam, Ingwer und Knoblauch darin ca. 1 Minute braten. Lauchstreifen zugeben, 1 Minute unter Rühren braten. Kohl zugeben, ca. 3-4 Minuten braten. Restliche Zutaten verrühren, zugeben, abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login