Homepage Rezepte Knusprige Macadamia-Cookies

Zutaten

150 g brauner Zucker
100 g weißer Zucker
1 Päckchen Bourbon-Vanillearoma
2 Eier
230 g Mehl
1/2 TL Backpulver
175 g Kokosraspel
ca. 2 EL Puderzucker

Rezept Knusprige Macadamia-Cookies

Australien lässt grüßen: knusprige Cookies mit knackiger Macadamia-Nuss.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

Für 36 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 36 Stück

Zubereitung

  1. Ofen auf 180 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Butter, beide Zuckersorten und Vanillearoma in der Küchenmaschine ca. 3 Minuten cremig schlagen. Eier unterschlagen. Mehl, Backpulver und Kokosraspel mischen, kurz unterrühren. Macadamianüsse zugeben, mit einem Teigschaber unterheben.
  2. Backblech mit Backpapier belegen. Pro Cookie 1 gut gehäuften TL Teig in einen runden Metallausstecher (5,5 cm Ø) füllen und etwas verteilen. Ausstecher abheben, fortfahren, dabei immer einen ca. 3 cm großen Abstand lassen (pro Blech ca. 12 Stück). So werden die Cookies alle etwa gleich groß.
  3. Auf der mittleren Schiene ca. 12 Minuten backen. Inzwischen weitere Cookies auf Backpapier (in Blechgröße) setzen. Blech herausnehmen, Cookies mit dem Papier vom Blech ziehen. Geformte Cookies mit dem Papier aufs Blech ziehen, backen. Vorgang wiederholen. Cookies mit Puderzucker bestäuben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login