Homepage Rezepte Knuspriger Mürbeteig

Rezept Knuspriger Mürbeteig

Ein knuspriger Mürbeteig ist die Grundlage für viele Kuchen. Mit diesem Grundrezept gelingt er garantiert.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
185 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 1 Springform von 26 cm Ø (12 Stücke)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Springform von 26 cm Ø (12 Stücke)

Zubereitung

  1. Mehl auf die Arbeitsfläche häufen. Zucker und 1 Prise Salz darauf verteilen. Eine Mulde eindrücken. Eigelb hineingeben. Butter auf dem Mehlrand verteilen.
  2. Die Zutaten mit einem großen Messer durchhacken oder zwischen den Fingern verreiben, bis sich alles gut verbunden hat. Dann rasch zusammenkneten.
  3. Den Teig etwas flacher drücken und in Frischhaltefolie wickeln. Ca. 30 Min. kalt stellen. Den Backofen auf 180° vorheizen.
  4. Den Teig zwischen zwei großen Gefrierbeuteln rund ausrollen. Obere Folie abziehen, Teig in die Form stürzen, zweite Folie abziehen. Teig in die Form drücken.
  5. Rand gerade schneiden, Boden einstechen, mit Apfelspalten belegen. Mit Butter bepinseln, mit 1 EL Zucker bestreuen. Im Ofen (Mitte) 35 - 45 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)