Rezept Knuspriges Hähnchenfleisch

Asia-Style: Hähnchenbrust eingelegt in delikate Teriyaki-Marinade und dann paniert in Teig mit Kokosraspel.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 600 kcal

Zutaten

150 g
30 g
Speisestärke
2 TL
200 ml
3 EL
Öl
ca. 1 1/2 l Frittierfett

Zubereitung

  1. 1.

    Hähnchenbrustfilet waschen, trockentupfen. In mundgerechte Stücke schneiden. Mit Teriyaki-Marinade mischen. Abgedeckt ca. 30 Minuten durchziehen lassen.

  2. 2.

    Für den Ausbackteig Eiweiß steif schlagen. Mehl, Stärke, Backpulver, Salz und Pfeffer mischen, abwechselnd mit Wasser unter den Eischnee rühren. Öl unterrühren, ca. 30 Minuten ruhen lassen.

  3. 3.

    Frittierfett in einer Fritteuse oder einem Topf erhitzen. Kokosraspel unter den Ausbackteig heben. Hähnchenfleisch trockentupfen, portionsweise in den Teig tauchen, abtropfen lassen und im heißen Fett ca. 4 Minuten ausbacken. Abgetropft auf Küchenpapier legen, damit überschüssiges Fett aufgesaugt wird. Dazu: Chili- oder Sojasoße und Ananas-Reis.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login