Homepage Rezepte Kohlrabi-Cremesuppe mit Topping

Zutaten

500 g mehlige Kartoffeln (5-6 Stück)
500 g Kohlrabi (2 Stück)
500 ml Gemüsebrühe
ca. 200 ml Milch
100 g Saure Sahne
1 kleiner Apfel
1 Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer
Topping

Rezept Kohlrabi-Cremesuppe mit Topping

Rezeptinfos

leicht

3

Zutaten

Portionsgröße: 3
  • 500 g mehlige Kartoffeln (5-6 Stück)
  • 500 g Kohlrabi (2 Stück)
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • ca. 200 ml Milch
  • 100 g Saure Sahne
  • 1 kleiner Apfel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz, Pfeffer
  • Topping

Zubereitung

  1. Kartoffeln, Kohlrabi, Apfel, Knobi schälen, kleinschneiden, in einen Topf befördern. Brühe und Sahne zugießen, aufkochen, 10-15 min garen.
  2. Die Suppe nach eigenen Vorlieben pürieren: entweder ganz fein oder nur soweit, dass sie gerade sämig wird. So viel kalte Milch zugießen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Mit Salz und reichlich Pfeffer abschmecken.
  3. Für das Topping empfehle ich Parikapulver, zerkrümelten Feta und gehackte Minze. Fisch-Fans probieren Lachs, Seelachs oder Räucherfisch mit Fenchelgrün. Krabben mit Dill passen auch. Kinder lieben einen Löffel Mais, ein Würstchen und Petersilie. Wie wäre es zur Abwechslung mit Würfelchen von Pumpernickel und hartgekochtem Ei plus Schnittlauch? Alle anderen denken sich bitte selbst was aus.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login