Rezept Kokos-Ananas-Milchreis

Fruchtig frisch und gut als sättigende Mittagsmahlzeit geeignet - dieser Milchreis mit Kokosaroma lässt sich auch gut transportieren.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Expresskochen vegetarisch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 490 kcal

Zutaten

250 ml
250 ml
ungesüßte Kokosmilch (Dose)
1 EL
Bourbon-Vanillezucker
125 g
Minuten-Milchreis

Zubereitung

  1. 1.

    Die Milch und Kokosmilch mit dem Vanillezucker aufkochen, den Milchreis einrühren und 5 Min. bei mittlerer Hitze weiterkochen, dabei ab und zu umrühren. Den Reis auf der ausgeschalteten Herdplatte zugedeckt noch 10 Min. quellen lassen.

  2. 2.

    Inzwischen die Kokosraspel in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Die Ananas putzen, schälen, das Fruchtfleisch vom Strunk und in kleine Stücke schneiden. Die Banane schälen und in Scheiben schneiden.

  3. 3.

    Den Quark mit dem Zucker unter den Milchreis geben. Den Quark-Kokos-Reis abwechselnd mit den Ananas- und Bananenstücken in Schalen füllen und mit den Kokosraspeln bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Annika Mader
Glücklichmacher :-)
Kokos-Ananas-Milchreis  

Mmhhhh, für mich perfekt. Nicht zu süß, dann dieser leckere Kokosgeschmack und dazu Ananas und Banane satt. Sehr lecker und hat definitiv das Potential zum Glücklichmacher!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login