Homepage Rezepte Kokos-Bananen-Müsli

Rezept Kokos-Bananen-Müsli

Grapefruits, Banane, Kokos und Cranberrys verschmelzen mit Quark zu einem exotischen Müsli.

Rezeptinfos

unter 30 min
495 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen

Zubereitung

  1. Die Kokosraspel oder -chips in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Auf einen Teller geben. Die Banane schälen und schräg in Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und in den Kokosraspeln wenden.
  2. Von einer Grapefruit den Saft auspressen und mit dem Quark verrühren. Die andere Grapefruit halbieren und die Filets aus den Hälften lösen.
  3. Getreideflocken mit Cranberrys und ausgelösten Grapefruitfilets mischen und in zwei Schalen verteilen, mit Grapefruitquark und Bananen anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login