Rezept Kokos-Makronen

Ein Plätzchen-Klassiker zu Weihnachten

Kokos-Makronen
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

4
Eiweiß
1 Prise
150 g
1 EL
Vanillezucker
65 g
4 Tropfen
Bittermandelöl
200 g
Kokosraspel

Zubereitung

  1. 1.

    Eiweiß mit Salz, Zucker und Vanillezucker sehr steif schlagen. Quark, Bittermandelöl und Kokosraspel unterheben.

  2. 2.

    Kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Wer mag kann die Makronen auf Oblaten setzen.

  3. 3.

    Bei 180° C ca. 15 min. backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Beliebtes aus dem Bereich Plätzchen & Kekse >> Kokosmakronen | Vanillekipferl | Zimtsterne | Spitzbuben | Butterplätzchen | Spekulatius | Dominosteine | Spritzgebäck | Cookies | Plätzchen mit Marmelade | Bethmännchen | Schwarz-Weiß-Gebäck | MacaronsFlorentiner | Marzipanplätzchen | Nussplätzchen | Heidesand | Cantuccini | Amarettini | Weihnachtsplätzchen

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login