Rezept Kokos-Pannacotta mit Mango

Der Italo-Klassiker, fruchtig angerichtet und mit einem Hauch von Exotik.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Ich koch' mir was
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 475 kcal

Zutaten

1 Blatt
weiße Gelatine
1 Päckchen
Vanillezucker
1 TL

Zubereitung

  1. 1.

    Das Gelatineblatt ca. 5 Min. in einem Schüsselchen mit kaltem Wasser einweichen.

  2. 2.

    Inzwischen die Kokosmilch in einen Topf geben. Den Vanillezucker, Zucker und Zitronensaft hinzufügen und bei schwacher Hitze erwärmen. Vom Herd nehmen.

  3. 3.

    Die Gelatine ausdrücken, zur Kokosmilch geben und mit dem Schneebesen unterrühren, bis sie sich aufgelöst hat. In eine Schale füllen, abkühlen lassen und 4 Std. kalt stellen.

  4. 4.

    Die Mangohälfte an der flachen Seite vom Stein schneiden, schälen und in Spalten schneiden (den Rest in Frischhaltefolie wickeln; hält sich 3-4 Tage im Kühlschrank).

  1. 5.

    Die Kokos-Pannacotta nach Belieben stürzen: Dazu mit einem Messer vom Rand lösen und die Form kurz in warmes Wasser tauchen. Vorsichtig auf einen Teller stürzen und mit Mangospalten und Kokoschips (falls verwendet) garnieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login