Rezept Kokos-Vanille-Eis mit Pfirsichen vom Grill und Himbeersplitter

Dieses Dessert läßt sich gut vorbereiten, das Eis bleibt ohne Eisbasis bei längerer Lagerung im TK. cremig.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
3
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

250 g
250 g
200 g
1
Vanilleschote
4
Pfirsiche am beste Weinbergspfirsiche
200 ml
Zitronensaft
etwas
Puderzucker
150 g
Himbeer-Bonbons
100 ml
Himbeersoße

Zubereitung

  1. 1.

    Für das Eis,
    Das Mark der Vanillechote auskratzen. Sahne, Kokosmilch, das Vanillemark und die Vanilleschote, Creme fraiche, und Zucker in einen Topf geben. Alles zusammen verrühren und zum Kochen bringen, bis 90° erreicht sind. In Eiswasser abkühlen lassen. Die Vanilleschote entfernen. Die Mischung in die Eismaschine geben und frieren lassen.

  2. 2.

    Für die Himbeersplitter,
    Die Himbeer-bonbons in einem Blitzhacker zu ganz feinem Staub mahlen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Das Himbeer-pulver durch ein Sieb darauf streuen, und unter dem Backofengrill einige Sekunden schmelzen lassen. Achtung, es braucht wirklich nur Sekunden.

  3. 3.

    Die Masse mit Kakao bestäuben, und abkühlen lassen. Dann in beliebige Stücke brechen.

  4. 4.

    Die Pfirsiche waschen, entsteinen, und halbieren . Die halbierten Pfirsiche mit Zitronensaft beträufeln, und mit Puderzucker bestäuben. Alle auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben.

  1. 5.

    Bei Oberflächengrill. 2, Schiene von oben, Stufe 2. ca. 12-14 Min. grillen.

  2. 6.

    Die Pfirsichhälften mit Eis füllen, die Himbeer-Splitter draufstecken und mit Minze anrichten. Wer mag noch etwas Himbeersoße dazugeben.

  3. 7.

    Tipps.
    Wenn nicht alle Pfirsiche gegrillt werden sollen , einige wie vorbereitet in kleine spalten schneiden, und zu den gegrillten dazugeben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

kakadu
Kindheitserinnerungen...

.....werden bei diesem Rezept wach: bei meiner Oma gab`s immer diese Himbeerbonbons! Das Rezept hört sich toll an, werde es gleich mal stibitzen, Danke Toskanafan!

auchwas
Oh ja, ich auch

@ Toscanafan

Danke für das Rezept, das paßt prima, wo ich zur Zeit so viele Weiss-Pfirsiche habe, wird das mein nächstes Dessert.

auchwas
Klasse Eis

Dieses Eis ist wunderbar, ganz besonders zu Weiß-Pfirsichen, das harmoniert.

Das gibt es bei uns öfter. Danke Toskanafan.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login