Rezept Kokosfisch mit Ananasreis

Fruchtiger Fisch: saftiger Seelachs in einer köstlichen Soße aus Kokosmilch, Currypaste und Erbsen mit einem frischen Ananas-Lauchzwiebel-Reis.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 480 kcal

Zutaten

250 g
1 EL
grüne Currypaste
150 g
1 Bund

Zubereitung

  1. 1.

    Reis nach Packungsanweisung in gesalzenem Wasser garen. Ananasstücke abtropfen lassen und fein würfeln.

  2. 2.

    Kokosmilch aufkochen, Currypaste unterrühren. Erbsen zugeben und 1 Minute köcheln lassen. Fischfilet waschen, trockentupfen. In Stücke schneiden. In der Kokossoße zugedeckt 5-7 Minuten gar ziehen lassen, abschmecken. Korianderblättchen grob hacken und darüber streuen.

  3. 3.

    Lauchzwiebeln putzen, waschen und fein hacken. Ananas, Reis und Lauchzwiebeln mischen. Zum Fisch servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login