Homepage Rezepte Kokoshähnchen mit Mango-Reis

Rezept Kokoshähnchen mit Mango-Reis

Eine herrlich fruchtige Mischung aus Hähnchen, Kokos, Mango-Reis und feurig-scharfe Chilisoße: Dieses Gericht wird in Thailand gerne verzehrt.

Rezeptinfos

unter 30 min
550 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Reis nach Packungsanweisung in gesalzenem Wasser ausquellen lassen. Hähnchenbrustfilets waschen und trockentupfen. Salzen und pfeffern. Im heißen Öl ca. 8 Minuten braten. Gegen Ende der Bratzeit mit Kokosraspeln bestreuen.
  2. Mangos schälen, Hälften rechts und links am Kern entlang abschneiden. Fruchtfleisch würfeln und unter den Reis heben, alles anrichten. Dazu: süßscharfe Chilisoße.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login