Homepage Rezepte Kokoswaffeln

Zutaten

125 g Butter oder Margarine
60 g Vollrohrzucker
1 Bourbon Vanillezucker
3 Eier
140 ml Milch alternativ Kokosmilch)
4 EL Batida de Coco
150 g helles glutenfreies Kuchenmehl
50 g Kokosmehl (gibt es im Bioladen) alternativ gehen auch Kokosflocken

Rezept Kokoswaffeln

Bei überraschendem Besuch ein schnelles beliebtes Gebäck. Dazu passen Beeren, Eis, Sahne oder Kompott

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

7-8 Waffeln

Zutaten

Portionsgröße: 7-8 Waffeln
  • 125 g Butter oder Margarine
  • 60 g Vollrohrzucker
  • 1 Bourbon Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 140 ml Milch alternativ Kokosmilch)
  • 4 EL Batida de Coco
  • 150 g helles glutenfreies Kuchenmehl
  • 50 g Kokosmehl (gibt es im Bioladen) alternativ gehen auch Kokosflocken

Zubereitung

  1. Die Butter mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Die Eier nach und nach dazu geben und weiter rühren bis eine dicke cremige Masse entstanden ist.
  2. Abwechselnd Milch, Batida de Coco und Mehl dazu geben und kurz darunter rühren.
  3. Die Waffeln in vorgeheizten, gefetteten Waffeleisen backen. Dazu passt Vanilleeis und Erdbeeren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login