Homepage Rezepte Kotelett auf Tomatentatar

Zutaten

4 mitteldicke Koteletts
3 EL Mazola Keinöl
1 TL gehacktes Majoran
Salz und Pfeffer
4 große Strauchtomaten
1 Bund Petersilie (gehackt)
1 kleine rote Zwiebel (gewürfelt)
6 EL Balsamessig
etwas Zucker

Rezept Kotelett auf Tomatentatar

Rezept für 4 Personen

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 4 mitteldicke Koteletts
  • 3 EL Mazola Keinöl
  • 1 TL gehacktes Majoran
  • Salz und Pfeffer
  • 4 große Strauchtomaten
  • 1 Bund Petersilie (gehackt)
  • 1 kleine rote Zwiebel (gewürfelt)
  • 6 EL Balsamessig
  • etwas Zucker

Zubereitung

  1. Tomaten häuten (einschneiden, kurz in heißes Wasser legen, dann in Eiswasser abschrecken und die Tomatenhaut abziehen), vierteln, das Innere entfernen und in kleine Würfel schneiden. Tomatenwürfel, Zwiebeln und Petersilie mischen. Öl, Essig, Zucker, Salz und Pfeffer mischen, zu den Tomaten geben und durchziehen lassen, nochmals Salz und Pfeffer abschmecken und anschließend auf 4 Gläser verteilen.
  2. Zubereitung Koteletts:
    Koteletts waschen, trocknen, mit Öl bestreichen, dann salzen und pfeffern. Eine beschichtete Pfanne gut erhitzen, das restliche Öl einfüllen und die Koteletts von jeder Seite anbraten. Temperatur herunter stellen, von jeder Seite ca. 3 Min. braten und mit Majoran bestreuen.
  3. Kotelsetts zusammen mit dem Tomatentatar auf 4 Tellern anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kommentare zum Rezept

Foto

Das eingestellte Foto zeigt marinierte Lammfilets mit Tomatentatar und ist identisch mit der Abbildung im gleichnamigen Original GU Rezept. - Guttenberglike oder täusche ich mich da?

Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login