Homepage Rezepte Kräuter-Brot

Zutaten

300 ml warmes Wasser
1 Würfel Hefe
1,5 TL Salz
2 EL Kräuter der Provence - Gewürzmischung
100 ml Buttermilch
500 g Mehl

Rezept Kräuter-Brot

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

6

Zutaten

Portionsgröße: 6
  • 300 ml warmes Wasser
  • 1 Würfel Hefe
  • 1,5 TL Salz
  • 2 EL Kräuter der Provence - Gewürzmischung
  • 100 ml Buttermilch
  • 500 g Mehl

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200° C (U: 180° C) vorheizen. Das warme Wasser in eine Rührschüssel geben und die zerbröckelte Hefe mit einem Schneebesen darin auflösen. Salz und Gewürzmischung dazugeben und die Buttermilch einrühren.
  2. Das Mehl mit dem Mixer (Knethaken) unterkneten und den Teig mit Hilfe einer Teigkarte in eine kleine gefettete und ausgemehlte Kastenform geben (ich benutze eine Silikonform, da entfällt das einfetten).
  3. Auf der zweiten Schiene von unten 55 Minuten backen, dabei können die letzten 10 Minuten der Backofen bereits ausgestellt werden. Nach etwa 10 Minuten Backzeit das Brot der Länge nach mit einem scharfem Messer einschneiden. Das fertige Brot etwas in der Form auskühlen lassen und dann auf ein Rost gestürzt komplett abkühlen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login