Homepage Rezepte Kräuter-Omelett mit Käse

Zutaten

Rezept Kräuter-Omelett mit Käse

Schon bim Frühstück denken wir mit diesem Omelett an den letzten Italien-Urlaub.

Rezeptinfos

unter 30 min
340 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN 20 MIN.

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN 20 MIN.

Zubereitung

  1. Die Eier in eine Schüssel aufschlagen und mit der Sahne und den gefrorenen Kräutern verquirlen, salzen und pfeffern. Kürbiskerne in einer Pfanne anrösten und abkühlen lassen, dann hacken. Den Käse entrinden und grob raspeln.
  2. Olivenöl in einer beschichteten Pfanne (Ø 26 cm) erhitzen. Die Hälfte der Eiermasse hineingeben und in 3-4 Min. stocken lassen. Omelett wenden, 1 Min. weiterbraten und mit der Hälfte vom Käse bestreuen. Omelett zusammenklappen, halbieren und auf einem Teller warm halten. Das zweite Omelett genauso zubereiten und halbieren. Omeletts mit den Kürbiskernen bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login