Homepage Rezepte Kräuter-Sahne-Salatsauce

Zutaten

1 Becher Sahne
1 EL Olivenöl
1 TL Dijon-Senf, körnig
2 TL Salz
1 EL Melisse, Petersilie, Dillspitzen, Knoblauch, Schnittlauch, Frühlingszwiebel
1 EL Karotten- und Kohlrabiwürfelchen

Rezept Kräuter-Sahne-Salatsauce

Diese Salatsauce kann gut vorbereitet werden und eignet sich für Rohkostsalate oder, wenn die Sahne leicht angeschlagen wird, als Dip für Gemüsesticks.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht
Portionsgröße

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 1 Becher Sahne
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Dijon-Senf, körnig
  • 2 TL Salz
  • 1 EL Melisse, Petersilie, Dillspitzen, Knoblauch, Schnittlauch, Frühlingszwiebel
  • 1 EL Karotten- und Kohlrabiwürfelchen

Zubereitung

  1. Den Senf und das Öl miteinander vermengen, die klein geschnittenen Kräuter, Gemüsewürfelchen und das Salz untermischen.
  2. Die Sahne unter die Senf-Kräuter-Öl-Mischung geben und im Shaker gut schütteln. Die Sauce sollte mindestens 1 Stunde im Kühlschrank ruhen, damit die Sahne die Kräuter und das Gemüse gut aufnimmt.
  3. Die Sauce kann man wunderbar am Vortag herstellen.
    Sie ist mindestens 2 Tage im Kühlschrank haltbar.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login