Homepage Rezepte Kräuterfisch mit Zitronenkartoffeln

Rezept Kräuterfisch mit Zitronenkartoffeln

Ein sommerliches Mittagessen: duftender Seelachs mit Kräutern, Kartoffeln, Knoblauch und Kapern.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
420 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen, schälen und längs vierteln. Knoblauch abziehen, in Scheiben schneiden. Kartoffeln in 2 EL heißem Öl anbraten, würzen. Knoblauch und Rosmarin zufügen. Brühe und Zitronensaft verrühren, angießen. Abgedeckt bei geringer Hitze ca. 20 Minuten garen.
  2. Fischfilet waschen, trockentupfen, in vier Portionen schneiden. Salzen und pfeffern. Im restlichen Öl ca. 7 Minuten braten. Petersilie waschen und trockentupfen. Blättchen hacken. Kapern ebenfalls hacken, mit Petersilie und Zitronenschale mischen. Fisch damit bestreuen. Mit den Kartoffeln anrichten. Dazu: Remouladensoße.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login