Rezept Kräuterkalbfleisch

Als Beilage passt gemischter Salat oder gekochtes Gemüse wie beispielsweise Blumenkohl, Brokkoli oder Pastinake bestens dazu.

Kräuterkalbfleisch
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
1
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

1 Portion
Kalbfleisch
1 handvoll
frische Kräuter
Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. 1.

    Fleisch in dünne Scheiben schneiden und mit Pfeffer würzen. Kräuter waschen, abtropfen lassen und fein hacken.

  2. 2.

    Eine Pfanne errhitzen und das Fleisch darin von beiden Seiten anbraten. Wenig Gemüsebrühe oder Wasser zugeben und fertig garen. Mit Salz würzen und die Kräuter darüber streuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Rinquinquin
dünne Scheiben?

Ich sehe hier eher ein schönes dickes gegrilltes Rinderfilet. 

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login