Rezept Krautsalat mit Speck

Krautsalat wird auf der ganzen Welt gegessen - bei uns z.B. mit Essig und Öl und manchmal Speck, in Griechenland mit Karotten und Olivenöl und in Amerika als Coleslaw.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(5)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Deutschland
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 230 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Vom Kohl die äußeren Blätter entfernen, den Kohl vierteln und den Strunk großzügig ausschneiden. Den Kohl in feine Streifen hobeln und in eine Schüssel geben. Mit kochendem Wasser übergießen und 2 Min. ziehen lassen. Den Kohl in ein Sieb abgießen und abtropfen lassen. Die Kohlstreifen fest ausdrücken und in eine Schüssel geben.

  2. 2.

    Die Zwiebel schälen und fein hacken. Das Öl erhitzen und die Zwiebel darin bei mittlerer Hitze goldgelb braten. Den Zucker darüber streuen und honiggelb karamellisieren lassen. Mit 100 ml Wasser und dem Essig ablöschen, kräftig aufkochen lassen und heiß über die Kohlstreifen gießen. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen, kräftig durchmischen und etwas abkühlen lassen.

  3. 3.

    Zum Servieren den Speck ohne Schwarte und Knorpel in feine Streifen schneiden. In einem Pfännchen ohne Fett bei mittlerer Hitze auslassen und knusprig braten. Heiß über den Krautsalat streuen und servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(5)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login