Homepage Rezepte Krustenbraten

Zutaten

1 Bund Suppengemüse
1/4 l Brühe
1/8 l Weißwein
1-2 EL Soßenbinder

Rezept Krustenbraten

Deftig: ein knuspriger Schweinebraten mit gedünstetem Gemüse. Dazu passen Kartoffelklöße und Rotkohl.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
600 kcal
mittel
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Schwarte diagonal einschneiden. Fleisch kräftig würzen, mit der Schwarte nach oben in einen Bräter legen.
  2. Gemüsezwiebel abziehen, klein schneiden. Suppengemüse putzen, waschen, in Stücke schneiden. Beides um den Braten herum verteilen. Auf der zweiten Schiene von unten ca. 1 3/4 Stunden braten. Zwischendurch nach und nach Brühe und Wein angießen.
  3. Braten herausnehmen. Fond mit Gemüse durch ein Sieb streichen. Gemüsereste entfernen. Sud entfetten. Aufkochen. Binden. Mit Salz, Pfeffer und eventuell Kümmel abschmecken. Dazu: Kartoffelklöße und Rotkohl.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login