Homepage Rezepte Kuba Huhn , gut vorzubereiten, einfach, unkomplziert

Zutaten

1 St. 1 St. franz. Maishuhn ca. 1,5 kg
3 St. Zitronen
3 st Limonen
2 st rote Chillieschoten - scharf -
2 Eßlöffel Rohrzucker
125 ml trockenen Weisswein
2-3 Esslöffel Sojasoße
2 Teelöffel scharfes Paprikapulver
1 Teelöffel Meersalz
2 Eßlöffel gute Butter
25o g Risotto Reis
2 st rote Spitzpaprika
2 st grüne Paprika
1 st. Chillieschote
3/4 l Cocosmilch
2 Teelöffel Tomatenmark
3 St. Knoblauchzehen

Rezept Kuba Huhn , gut vorzubereiten, einfach, unkomplziert

franz. Maishuhn flyrtet mit scharfem Chillie u. Säure aus Zitronen u. Limonen , dazu Coco-Reis - raffiniert -

Rezeptinfos

mehr als 90 min
leicht

3-4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: 3-4 Personen
  • 1 St. 1 St. franz. Maishuhn ca. 1,5 kg
  • 3 St. Zitronen
  • 3 st Limonen
  • 2 st rote Chillieschoten - scharf -
  • 8- 1o st Schalotten
  • 2 Eßlöffel Rohrzucker
  • 125 ml trockenen Weisswein
  • 2-3 Esslöffel Sojasoße
  • 2 Teelöffel scharfes Paprikapulver
  • 1 Teelöffel Meersalz
  • ca,100 g Mehl
  • 2 Eßlöffel gute Butter
  • 25o g Risotto Reis
  • 2 st rote Spitzpaprika
  • 2 st grüne Paprika
  • 1 st. Chillieschote
  • 3/4 l Cocosmilch
  • 2 Teelöffel Tomatenmark
  • 3 St. Knoblauchzehen

Zubereitung

  1. Das Huhn in 7 Teile auseinandernehmen. Chillieschoten von Kernen entfernen u. möglichst klein hacken, 2 Zitronen auspressen, 2 Limonen heiss abwaschen und hiervon Zesten abreiben, auspressen u. über die Hähnchenteile geben, Knoblauch durch die Presse drücken u. ebenfalls über die Hähnchenteile geben, mit Meersalz würzen, kurz mit schwarzem Pfeffer a. d. Mühle würzen und alles über Nacht verschlossen i. den Kühlschrank. Wenn es mal schnell gehen muss, reicht auch eine Marinierzeit von 2- 3 Stunden..
  2. Kubasoße:
    Rohrzucker auflösen u. die geschälten Schalotten hinzufügen, diese karamelisieren u. mit Wein, 2 Eßlöffel Zitronensaft ablöschen.
    Tomatenmark hinzufügen , 2 Eßlöffel Sojasoße hinzufügen u. bei kleiner Flamme köcheln lassen. Beiseite stellen
  3. Cocosreis:
    Paprikaschoten, Chillies, kleinhacken u. mit dem trockenen, ungewaschenen Reis in eine mgl. großflächige Auflaufform geben.
    3/4 l Cocosmilch über den Reis/Gemüse gießen , gut vermischen. Ebenfalls beiseite sgtellen
  4. 2 Teelöffel scharfes Paprikapulver, 2 Teelöffel schwarzen Pfeffer mit dem Mehl vermischen, hierin die Hähnchenteile panieren u. bei gemäßigter Hitze in einer beschichteten Pfanne goldgelb braten.
    Die Marinade zu der Soße geben , Hähnchenteile in eine große Auflaufform geben u. die Soße drüber gießen.
    ca. 1 Stunde bei 170 grad Umluft garten (mittlere Stufe im Backofen)
  5. Reis nach ca. 10 - 15 Minuten ebenfalls in den Backofen geben oder im Dampfgarofen gesondert garen
    schmeckt gut !!!!!

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)
Anzeige
Anzeige
Login