Homepage Rezepte Kümmel-Koriander-Butter

Rezept Kümmel-Koriander-Butter

Diese Butterkreation macht aus Ihren Lammkoteletts auf einfachste Weise einen Hochgenuss.

Rezeptinfos

unter 30 min
190 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Koriander und Kümmel in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze 2 Min. rösten, in den Mörser geben und auskühlen lassen.
  2. Knoblauch schälen und in Stücke schneiden. Zu den Gewürzen in den Mörser geben und alles fein zerreiben. Majoran und Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein schneiden.
  3. Die weiche Butter mit dem Handrührgerät in ca. 5 Min. weiß-cremig aufschlagen. Mit den Gewürzen, Zitronenschale und Kräutern verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Butter gleich verwenden oder bis zu 1 Woche im Kühlschrank aufbewahren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login