Rezept Kürbis-Bohnen-Topf

Ein kalter Wintertag und Sie haben noch nichts warmes in Ihren magen bekommen? Dann ist dieses vegetarische Gericht perfekt!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
für einen Bärenhunger oder zwei kleine Esser
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1
Knoblauchzehe
1 TL
1/2
kleiner Hokkaidokürbis
100 ml
Pfefferminztee
1 Dose
Borlottibohnen
Salz, Chili, Bohnenkraut und Liebstöckel

Zubereitung

  1. 1.

    Knoblauch hacken und mit dem Öl bei geringer Hitze braten. Währendessen den Kürbis waschen und in Stücke schneiden und hinzugeben. Mit dem Pfefferminztee aufgießen und den Kürbis weichkochen. Dann die Bohnen und Gewürze hinzufügen. Die Bohnen nur warm werden lassen und nicht kochen, da diese sont sehr matschig werden.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login