Homepage Rezepte Kürbispäckchen

Zutaten

150 g Champignos
1 EL Zucker
2 Packungen Blätterteig (à 275 g; Kühlregal)
1 Eigelb

Rezept Kürbispäckchen

So kommt der zarte Geschmacvk des Kürbisses richtig zur Geltung - gebacken im Blätterteig.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
675 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Backofen auf 200° vorheizen. Kürbis würfeln. Pilze putzen, vierteln. Schalotten schälen, hacken. Tomaten hacken. 1 EL Tomatenöl erhitzen, Kürbis darin in 4 Min. glasig braten. Pilze und Schalotten 2 Min. mitbraten. Zucker überstreuen, alles karamellisieren. Mit Tomaten, Salz und Pfeffer mischen.
  2. Teigplatten halbieren, Kürbis darauf verteilen. Teig darüberschlagen, festdrücken. Päckchen auf Backpapier auf ein Blech legen. Eigelb mit 1 EL Wasser verquirlen; Päckchen damit bestreichen. Im Ofen (Mitte, Umluft 180°) in 20-25 Min. backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)