Homepage Rezepte Kürbisspalten mit Orangen und Blattsalat

Rezept Kürbisspalten mit Orangen und Blattsalat

Dieses Gericht können Sie ganz einfach und schnell zubereiten und es schmeckt einfach köstlich. Unbedingt ausprobieren.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
330 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Den Kürbis waschen, entkernen und mit Schale in dünne Spalten schneiden. Den Salat putzen, waschen und trocken schleudern. Die Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten.
  2. Die Bio-Orange waschen und abtrocknen. Die Schale dünn abschälen und in feine Streifen schneiden, den Saft auspressen. Den Saft der Limette auspressen, mit Orangensaft, Ahornsirup und Öl verrühren. Das Dressing mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Die Orangenschale unterrühren. Übrige Orangen so schälen, dass das Weiße mit entfernt wird. Die Orangen in Scheiben schneiden und die Orangenscheiben je nach Größe halbieren.
  3. Das Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen, die Kürbisspalten darin bei mittlerer Hitze auf jeder Seite ca. 2 Min. braten. Mit Zucker bestreuen und die Spalten in 1-2 Min. leicht karamellisieren. Kürbisspalten und Orangen auf Teller verteilen. Den Salat daraufgeben. Alles mit dem Dressing beträufeln und mit den Kürbiskernen bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login