Rezept Kürbissuppe

Diese sämige Suppe zaubert auch im Winter die Sonne auf den Tisch und ein Lächeln auf die Lippen. Am besten gleich in größeren Portionen zubereiten und einfrieren!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Cholesterin im Griff
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 205 kcal

Zutaten

450 g
1 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Den Kürbis schälen, die Kerne herausschaben und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Die Möhre putzen, dünn schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Zwiebel abziehen und fein hacken.

  2. 2.

    Das Öl erhitzen und die Zwiebel darin ca. 5 Min. glasig dünsten. Die Kürbiswürfel und Möhrenscheiben einrühren und 3 Min. mitgaren. Mit Brühe ablöschen und bei schwacher Hitze ca. 20 Min. kochen lassen.

  3. 3.

    Die Suppe im Mixer oder mit dem Zauberstab fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Nelken würzen und nochmals erhitzen.

  4. 4.

    Die Nüsse grob hacken und in einer beschichteten Pfanne ohne Fett hellbraun rösten. Die Suppe portionsweise anrichten. Je 1 Klecks Frischkäse in die Mitte setzen und mit den Nüssen bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login