Rezept Kürbissuppe mit Curry-Garnelen

exotische Herbstsuppe

Kürbissuppe mit Curry-Garnelen
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
3-4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1 kleiner
Kürbis (ca 500-750g)
1 Becher
Kräuter-Creme Fraiche
ca. 750 ml
2 Zehen
Knoblauch (nach Belieben auch mehr)
1 kleines Stück
Ingwer (nach Belieben)
etwas
Butter und Öl

Zubereitung

  1. 1.

    - ein Kürbis, Kartoffeln und Zwiebeln putzen und kleinschneiden

  2. 2.

    - Butter und Öl in einem Topf erhitzen

  3. 3.

    - Zwiebeln dazu, bis sie glasig sind

  4. 4.

    - Kürbis und Kartoffeln zu den Zwiebeln, alles ganz leicht anbraten

  1. 5.

    - mit ca 500ml Brühe ablöschen, Deckel drauf

  2. 6.

    - auf kleiner Flamme köcheln bis die Kartoffeln und der Kürbis gar sind

  3. 7.

    - alles in den Mixer oder mit Stabmixer zerkleinern

  4. 8.

    - Suppe wieder in den Topf geben

  5. 9.

    - Currymischung und Garnelen dazugeben

  6. 10.

    - Knobi zerdrücken und dazu

  7. 11.

    - Ingwer entweder auch zerdrücken und in zwei/drei Teile schneiden und mitköcheln lassen

  8. 12.

    - alles ca. 5 min leicht köcheln lassen

  9. 13.

    - Kräuter-Creme Fraiche unterrühren und noch mal ca 2min köcheln lassen

  10. 14.

    - nach Belieben noch mit Pfeffer, Salz und Curry nachwürzen

  11. 15.

    - bei Bedarf noch etwas Brühe nachgießen,

  12. 16.

    Tipp: Mit Kürbisbrot servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login