Homepage Rezepte Kürbissuppe mit Wacholderbeeren

Zutaten

1,2 kg Kürbisfleisch
1,5 l Geflügelbrühe
2 Gewürznelken
2 TL Wacholderbeeren
1/2 l Schlagsahne
4 Scheiben Kürbiskernbrot
20 g Butter
2 EL Zitronensaft
Tabasco Grün
Salz, Pfeffer
2 EL Koriander (gehackt)

Rezept Kürbissuppe mit Wacholderbeeren

Rezeptinfos

340 kcal
leicht

Für 8 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 8 Portionen
  • 1,2 kg Kürbisfleisch
  • 1,5 l Geflügelbrühe
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 Gewürznelken
  • 2 TL Wacholderbeeren
  • 1/2 l Schlagsahne
  • 4 Scheiben Kürbiskernbrot
  • 20 g Butter
  • Zucker
  • 2 EL Zitronensaft
  • Tabasco Grün
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Koriander (gehackt)

Zubereitung

  1. Kürbisstücke, Brühe, Lorbeerblätter, Nelken, Wacholderbeeren und Sahne aufkochen, ca. 20 Minuten köcheln lassen.
  2. Kürbiskernbrot würfeln, im heißen Fett in einer Pfanne knusprig rösten. Herausnehmen.
  3. Gewürzzutaten aus der Suppe nehmen. Suppe pürieren. Abschmecken. Mit gerösteten Brotwürfeln und Kräutern anrichten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login