Rezept Kürbissuppe mit Zimt und honig-Senf Prussienne

Weihnachtliche Kürbissuppe mit knackiger garnitur.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
10
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1 kg
Butternuss Kürbis
20 g
1 dl
Cognac
5 dl
Bouillon
2 dl
Rahm
Salz und Pfeffer
1 stk
Blätterteig Rechteckig
grobkörniger Senf

Zubereitung

  1. 1.

    Den Kürbis in kleine Stücke schneiden und bei 200 grad 15 min im ofen unter gelegentlichem wenden rösten.

  2. 2.

    Gehackte Zwiebeln und Knoblauch in Butter andünsten, Kürbis dazugeben und mit dem Cognac ablöschen.

  3. 3.

    Nun mit der Bouillon auffüllen 10 min köcheln lassen. Währendem die Suppe am kochen ist, den BLätterteig mit dem Senf bestreichen. Von beiden Seiten her schrittweise zur Mitte falten.Ca.1cm breite Prussiennes schneiden und auf einem Backblech mit Backpapier legen.Mit dem Honig bestreich und 8min bei 180 Grad backen. Nun die Prussiennes wenden und nochmals mit Honig bestreichen und 8 min backen.

  4. 4.

    Die Suppe pürrieren, mit den Gwürzen nach belieb abschmecken und zum schluss den Rahm beigeben. In einer Tasse anrichten, Prussienne an der Seite anhägen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login