Rezept Kutschertorte mit Erdbeeren

diese Torte schmeckt einfach lecker,man braucht aber nur einen Hälfte vom Boden die andere Hälfte einfach für eine andere Torte verwenden,

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(4)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
12
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

4 Eier
4 Eßlöffel Heißes Wasser
200 gr Zucker
200 gr Mehl
5 gr Backpulver
300 gr Erdbeeren, geputzt und gewaschen,kleingeschnitten
20 gr Zucker
20 gr Vanillezucker
6 Blatt Gelantine
125 ml Erdbeersaft
800 gr Schmand
100 gr Getränkepulver Erdbeere (zum Beispiel Cefrisch)
3 Teelöffel Vanillezucker
gehackte Pistazien
Kakaopulver
500 gr Sahne
3 Blatt Gelantine
einpaar Erdbeeren zum garnieren

Zubereitung

  1. 1.

    Eier mit heißem Wasser, 5 min. schaumig schlagen, dabei langsam den Zucker untermischen, Mehl mit Backpulver mischen, unter die schaumige Masse heben,den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen. Form in den auf 180 grad vorgeheizten Ofen auf mittlerrer Schiene schieben,und ca. 35-40 min backen.Fertigen Boden aus der Form nehmen und über Nacht auskühlen lassen.

  2. 2.

    Den Boden einmal waagerecht durchschneiden, die untere Hälfte auf eine Tortenplatte legen und einen Tortenring herum stellen, ,Den Schmand in eine Schüssel geben, mit den Zucker und Vanillezucker,verrühren. die Gelantine nach Anweisung einweichen,in einem Topf den Erbeersaft erhitzen,die eingeweichte Gelantine in den Saft geben und auflösen. In den lauwarmen Saft die Schmandcreme rühren, die gepuzten und kleingeschnittenen Erdbeeren unterheben, wenn die Creme anfängt fest zu werden,auf den Biskuittboden geben, Torte über Nacht in den Kühlschrank stellen.

  3. 3.

    Am nächsten Tag , Getränkepulver (ich habe Zitrone genommen) mit dem Zucker mischen , Sahne schlagen,beim schlagen das Getränkepulver einrieseln lassen.Gelantine nach Anweisung einweichen und auflösen , mit der geschlagene Sahne vermengen,Masse für ca. 1 Std, in den Kühlschrank stellen, wenn die Masse festgeworden ist, mit einem Eisportionierer dicht an dicht Bälle auf die Schmandschicht setzen,dabei in jeden Ball ,von unten her, ein Stück Erdbeere drücken, so das ,das Stück Erdbeere nachher auf die Torte liegt und von oben her nicht zu sehen ist.Die Torte mit Kakaopulver,Pistazien und Erdbeeren garnieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(4)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

gugelhupfesser
Kutschertorte mit Erdbeeren

das diese Torte super lecker ist kann ich nur bestätigen, L.G.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login