Rezept La Tarte aux Myrtilles

Ein typisch elsässisches Dessert - unglaublich fein und schnell zubereitet (falls man Fertigteig verwendet). Kann auch mit anderen Beeren und Früchten zubereitet werden!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
2
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

300 g
100 g
1 KL
2
50 g
500 g
75 g
Puderzucker

Zubereitung

  1. 1.

    Sorgfältig Butter mit dem Mehl und dem Salz verreiben. Einen Tag kühl stellen.

  2. 2.

    Am Folgetag zwei Eier leicht unter die Mehl-Butter-Mischung arbeiten- nicht kneten!

  3. 3.

    Mit dem Teig eine Kuchenform belegen und mit einer Gabel mehrmals einstechen.

  4. 4.

    Griess auf den Teigboden verteilen und mit den Heidelbeeren belegen. Die Tarte für 20 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 200 C backen.

  1. 5.

    Puderzucker auf die Tarte sieben und nochmals 10 Minuten backen. Die Tarte ist fertig, sobald der Puderzucker geschmolzen ist.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

MJ
Umluft?

200°C bei Ober-/Unterhitze? Sollte ich die Temperatur bei Umluft verringern?

 

Und was ist ein "KL" Salz?

Aky123
Hy MJ

Ich backe die Tarte immer bei Ober- und Unterhitze. Mit Umluft habe ich keine Erfahrungen. 

KL bedeutet Kaffeelöffel, bzw. ist das selbe wie Teelöffel :-)

 

LG Aky

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login