Rezept Labskaus

... nach Omis Originalrezept. Ein Essen mit wenigen Zutaten - schnell gemacht und immer lecker!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
2
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

ca. 150 ml
warme Milch
1
Zwiebel
1 Dose
Corned Beef
einige
saure Gurken
einige
rote Bete-Kugeln aus dem Glas (nach Belieben)
Salz, Pfeffer

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. In Salzwasser aufsetzen und gar kochen (dauert ca. 15 Min.). Während die Kartoffeln kochen, die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne mit ein wenig Öl anschwitzen, dabei nicht braun werden lassen. Das Corned Beef dazugeben und mit der Gabel oder dem Kartoffelstampfer klein drücken. Wenn die Kartoffeln gar sind, abgießen und mit dem Kartoffelstampfer zerdrücken. Warme Milch und ein wenig Butter dazugeben, bis es ein Brei wird. Das Corned Beef dazugeben und alles gut miteinander mischen. Den Topf mit dem Deckel verschließen und die Eier in der Pfanne in ein wenig Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Wer mag, isst saure Gurken dazu. Im Original gehören noch rote Bete und eingelegter Hering dazu, aber das ist Geschmackssache!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login