Homepage Rezepte Lachs in Porreesahne

Zutaten

1 Stange Porree (400 g)
10 g Butterschmalz
500 g Lachsfilet
200 ml Schlagsahne
1 Beutel Zwiebelsuppenpulver

Rezept Lachs in Porreesahne

Rezeptinfos

30 bis 60 min
530 kcal
leicht

4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: 4 Portionen

Zubereitung

  1. Porree waschen, putzen und in dünne Ringe schneiden. Im heißen Fett andünsten.
  2. Lachs waschen und trockentupfen. In 4 Portionen teilen und dicht an dicht in eine feuerfeste Form legen. Porreeringe dazwischen verteilen.
  3. Sahne, 150 ml Wasser und Zwiebelsuppenpulver verrühren. Über den Lachs gießen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad auf der 2. Schiene von unten ca. 25 Minuten garen. Dill waschen, trockentupfen und fein schneiden. Darüber streuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login