Rezept Lachs-Saltimbocca

Dieser saftige, mit Schinken und Salbei gefüllte, Lachs wird ganz italienisch auf Safran-Risotto serviert.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 790 kcal

Zutaten

1 EL
Pesto Rosso

Zubereitung

  1. 1.

    Lachsscheiben wenig salzen und pfeffern. Jeweils dünn mit Pesto bestreichen. Schinkenscheiben längs halbieren. Lachs mit Schinken und Salbei belegen. Zusammenklappen, mit Holzspießchen feststecken.

  2. 2.

    Zwiebel abziehen und fein würfeln. In der heißen Butter andünsten. Reis zugeben, unter Rühren andünsten. Wein unter Rühren zugießen. Brühe nach und nach unter Rühren angießen, dabei immer so viel zugeben, dass der Reis bedeckt ist. Wenn die Flüssigkeit aufgesogen ist, weitere Brühe zugießen (dauert ca. 25 Minuten). Mit Salz, Pfeffer und Safran abschmecken.

  3. 3.

    Parmesankäse unterrühren. Abschmecken. Lachs-Saltimbocca im heißen Öl von jeder Seite ca. 1 Minute braten. Mit dem Risotto anrichten. Mit Rucola bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login