Homepage Rezepte Lachsfilet mit Mango-Salsa

Rezept Lachsfilet mit Mango-Salsa

Fisch & Frucht: saftiges Lachsfilet mit einer delikaten Salsa aus Mango, Paprika, Zwiebeln, Chili und Limetten.

Rezeptinfos

unter 30 min
400 kcal
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Mango aufrecht stellen und das Fruchtfleisch rechts und links vom Kern abschneiden, schälen und fein würfeln.
  2. Paprika putzen, waschen, fein würfeln. Zwiebel abziehen und fein würfeln. Vorbereitete Zutaten mischen. Chilisoße, Limettenschale und -saft zugeben. Abschmecken.
  3. Lachsfilet waschen, trockentupfen und in vier Portionen schneiden. Salzen, pfeffern. Im heißen Butterschmalz ca. 10 Minuten braten. Mit der Salsa anrichten. Nach Wunsch mit Minzeblättchen bestreuen. Dazu passt zum Beispiel eine Reis-Nudel-Mischung.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login