Rezept Lachsfilet mit rotem Zwiebelgemüse

Line

Neben dem Fischfilet spielen hier vor allem die Zwiebeln eine tragende Rolle. Den exotischen Kick verleiht ihnen Ingwer.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer

Zutaten

1 Stück
300 ml
Weißwein
1
Esslöffel Rotweinessig
1-2 Teelöffel brauner Zucker
200 ml
Hummerfond (aus dem Glas)
600 g
1 Messerspitze
1-2 Esslöffel Soßenbinder

Zubereitung

  1. 1.

    Zwiebeln abziehen, in Spalten schneiden. Ingwer abziehen, fein würfeln. Beides im heißen Fett andünsten. 1/4 Liter Wein, Essig, Zucker, Salz und Pfeffer zugeben, ca. 10 Minuten dünsten.

  2. 2.

    Fond und restlichen Wein aufkochen. Lachsfilet waschen, trockentupfen und in 4 Stücke schneiden. Säuern. Salzen und pfeffern. Fisch in den Fond geben und ca. 5 Minuten gar ziehen lassen. Herausnehmen. Sahne und Gewürze in den Fond geben. Aufkochen. Binden. Nach Wunsch mit Estragon anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login