Rezept Lachsfilet mit Zucchini-Tomaten-Ragout

sehr schnell und einfach zubereitet

Lachsfilet mit Zucchini-Tomaten-Ragout
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

200 g
gewürfelter Gouda
600 g
Butterflöckchen

Zubereitung

  1. 1.

    Zucchini in Scheiben schneiden und Tomaten würfeln. Das Gemüse in Öl anbraten.

  2. 2.

    Lachs quer halbieren. Untere Hälfte in eine gefettete Form setzen und Zucchini-Tomaten-Mischung mit Käse darauf verteilen. Den restlichen Lachs daraufsetzen und mit Butterflöckchen belegen.

  3. 3.

    Im vorgeheiztem Ofen bei 200 Grad ca. 25 Minuten garen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login